đźš’ Technische Hilfeleistung

Heute stand unser Jugenddienst unter dem Motto: ,,Technische Hilfeleistung”.
Auf unserem Gelände ist es aufgrund von Schnee, Glätte und Dunkelheit zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein Autofahrer befuhr die Findelstraße & kam aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab. Er rollte den Abhang herunter und kam erst durch ein parkendes Auto auf unserem Gelände, zum Stehen.
Leider hatte ein Radfahrer keine Chance mehr auszuweichen & wurde zwischen beiden Fahrzeugen eingeklemmt. So hieĂź der von den Jugendwarten initiierte Ăśbungseinsatz fĂĽr die Jugendfeuerwehr.

Die Jugendlichen teilten sich in zwei Gruppen auf & arbeiteten in ihren Teams mit Hilfe von LF & TSF-W ihre Aufgaben ab. Aufgrund der Witterung mussten sie zusätzlich für Wärmeerhalt der Person & Licht sorgen.