🐇 OsterĂŒberraschung fĂŒr die „Feuerfunken“

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrag veröffentlicht:3. April 2021
  • Beitrags-Kategorie:LGNews

Auch die „Feuerfunken“, die gemeinsame Kinderfeuerwehr der Löschgruppen Holtrup-Vennebeck-Costedt und Holzhausen der Freiwilligen Feuerwehr Porta Westfalica, können seit einigen Monaten ihre 14-tĂ€gigen Trefffen Corona-bedingt nicht durchfĂŒhren. Aktuell finden die ZusammenkĂŒnfte online oder ĂŒber soziale Medien statt – gerade in der Altersgruppe kein leichtes Unterfangen, die Gemeinschaft aufrecht zu erhalten.

Das Betreuerteam unter der Leitung von Kinderfeuerwehrwartin Janina Unger und deren Stellvertreterin Madlen Jung ist aber weiter hochmotivert, trotz der schwierigen Rahmenbedingungen immer wieder neue Akzente und Anreize fĂŒr die 30 Kinder, die aktuell bei den „Feuerfunken“ aktiv sind, zu setzen.

So erhielten alle Kinder kurz vor Ostern eine OsterĂŒberraschung – von den Betreuern natĂŒrlich mit Abstand nach Hause gebracht. Eine ÜberraschungstĂŒte, bestehend aus einem Backrezept und den erforderlichen Zutaten, einer Bastelvorlage und einem Glas mit Bastelsteinen. Neben weiteren spannenden Inhalten fehlte natĂŒrlich auch nicht ein leckerer Schokoladen-Osterhase.

Bemerkenswert waren die GesprĂ€che mit den Kindern und deren Eltern, bei denen hier und da sogar TrĂ€nen flossen, berichtet Kinderfeuerwehrwartin Janina Unger. „Wann dĂŒrfen wir endlich wieder zur Feuerwehr?“, war eine hĂ€ufig gestellte Frage, die allerdings aktuell nicht beantwortet werden konnte. Kurzum, die Vorfreude auf die nĂ€chsten PrĂ€senzdienste der „Feuerfunken“ ist riesig, die Kinder und Verantwortlichen der Feuerwehr freuen sich auf das lang ersehnte Wiedersehen.